Laienreanimation an Säuglingen, Klein- und Schulkindern: VHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Laienreanimation an Säuglingen, Klein- und Schulkindern

Kurs-Nr. JL-21-1-101

Dieser Kurs eignet sich als Fortsetzungskurs zum Vortrag " Notfälle im Säuglings- und Kleinkindes-alter", ist aber auch als separater Kurs buchbar.
Der 1. Teil des Abends vermittelt Kenntnisse in der Wiederbelebung (Reanimation) durch nicht medizinisch ausgebildete Ersthelfer.
Im 2. Teil wird praktisch an Reanimationspuppen geübt. Es ist genug Raum für Fragen und Antworten.

  • Dozentin: Christina Dietermann, Kinderärztin
  • Veranstaltungsort: Realschule Jestetten, Raum Nr. 201, bitte am Abend den Nebeneingang der Realschule benutzen
  • Beginn: Donnerstag, den 22.04..2021, 1 Abend
  • Uhrzeit: 19.30 – 22.00 Uhr
  • Kursgebühr: 15,- €, ermäßigt 10,- €, Paare 25,- €
  • GEBÜHRENBEZAHLUNG: Die Kursgebühr wird am ersten Kurstag vom Kursleiter/in bar kassiert.
  •  Ermäßigter Tarif: Der ermäßigte Tarif gilt für Studenten, Bezieher von Grundleistungen und Arbeitslose (nur gegen Vorlage eines Ausweises/Bescheinigung).
  • Zu beachten: Da aus Sicherheitsgründen in Zukunft die Neben-Eingangstüre der Realschule Jestetten am Abend geschlossen bleiben muss, bitte wir alle Kursteilnehmer/innen um pünktliches erscheinen zu den jeweiligen Kursen. Zu Kursbeginn wird die Türe von den Referenten abgeschlossen. Vielen Dank.
  • Hygienemaßnahmen: alle Kurse finden unter Einhaltung der Abstandsregeln und der Hygienemaßnahmen statt. 

    Änderungen: Corona fordert von uns sehr viel Flexibilität. Bedingt durch die aktuelle Situation ist es uns deshalb nicht möglich, die Durchführung aller Kurse zu garantieren. Auch ist es möglich, dass die Kurse nicht wie geplant in den angegebenen Räumen statt finden können, sondern in Ersatzräumen. Alle Teilnehmer/innen werden jedoch zeitnah über eine Raumänderung informiert. Wir bitten um Ihr Verständnis.