Alle Online-Vorträge 2021: VHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Vortrag: 'Personalisierte Medizin'

Kursnummer: JL-21-2-401
Beschreibung: Gesund altern Digitalisierung und Künstliche Intelligenz sollen die Medizin weiter bringen. Der Begriff „personalisierte Medizin“ steht für eine zielgenaue, auf die jeweilige Person zugeschnittene Diagnostik- und Behand-
lungsstrategie. Aufgezeigt werden im Vortrag die Möglichkeiten, Herausforderungen und Grenzen der individualisierten Therapien. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und dem Netzwerk Sii statt.
Ort: Online, bequem bei Ihnen Zuhause
Datum: Dienstag, 19.10.2021, 16.00–17.30 Uhr
Referentin: Dr. Anna-Maria Ordelheide, Zentrum für Personalisierte Medizin Tübingen

Die Veranstaltung wird live übertragen. Auf der Plattform sli.do wird der Vortrag live übertragen und Sie können Ihre Fragen stellen. Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv zu beteiligen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Laptop, Ihr Tablet oder Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder Kopfhörer.
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.

Auf der digitalen Pinnwand finden Sie informative Links zum Vortragsthema und können uns Rückmeldung zur Veranstaltung geben. Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.

Die Veranstaltung können Sie später jederzeit unter diesem YouTube-Link wieder aufrufen: Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Dozent: Dr. Anna-Maria Ordelheide, Zentrum für Personalisierte Medizin Tübingen
Veranstaltungsort: Online
Beginn: Dienstag, 19.10.2021, 16.00–17.30 Uhr
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16.00 bis 17.30 Uhr
Teilnehmer: unbegrenzt
Kursgebühr: Gebührenfrei
Anmeldung: Volkshochschule / Bettina Valentin, Telefon: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin(@)aol.com
Anmeldung: Tel.: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin@aol.com

Melden Sie sich bei unserer vhs für den Vortrag an; wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Vortrag den Zugangslink für den YouTube Livestream und die digitale Pinnwand per E-Mail zu.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und werden gefördertdurch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.


Digitale Gesundheitsanwendungen: Apps auf Rezept

Kursnummer: JL-21-2-402
Beschreibung: gesund altern Sogenannte Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) sind Apps, die auf Rezept ausgestellt werden können. Was können diese Apps ganz konkret? Kann man ihnen vertrauen? Wo liegen deren Grenzen?
Und was muss ich tun, um ein Rezept für eine Gesundheits-App zu erhalten? Diese und viele weitere Fragen werden in dem Vortrag erläutert. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und dem Netzwerk Sii statt.
Ort: Online, bequem bei Ihnen Zuhause
Datum: Dienstag, 16.11.2021, 16.00–17.30 Uhr
Referent: Marcel Weigand, Leiter für digitale Transformation, Unabhängige Patientenberatung Deutschland

Die Veranstaltung wird live übertragen.
Auf der Plattform sli.do wird der Vortrag live übertragen und Sie können Ihre Fragen stellen. Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv zu beteiligen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Laptop, Ihr Tablet oder Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder Kopfhörer.
Klicken Sie auf diesen Link für die Teilnahme:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Auf der digitalen Pinnwand finden Sie informative Links zum Vortragsthema und können uns Rückmeldung zur Veranstaltung geben.
Über diesen Link gelangen Sie zur digitalen Pinnwand:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.

Die Veranstaltung können Sie später jederzeit unter diesem YouTube-Link wieder aufrufen: Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Dozent: Marcel Weigand, Leiter für digitale Transformation, Unabhängige Patientenberatung Deutschland
Veranstaltungsort: Online
Beginn: Dienstag, 16.11.2021, 16.00–17.30 Uhr
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16.00 bis 17.30 Uhr
Teilnehmer: unbegrenzt
Kursgebühr: Gebührenfrei
Anmeldung: Volkshochschule / Bettina Valentin, Telefon: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin(@)aol.com
Melden Sie sich bei unserer vhs für den Vortrag an; wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Vortrag den Zugangslink für den YouTube Livestream und die digitale Pinnwand per E-Mail zu.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und werden gefördertdurch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Digitale Veranstaltung: „Elektronische Patientenakte und elektr. Rezept

Kursnummer: JL-21-2-400
Beschreibung: Gesund altern Dieses Jahr werden mit der elektronischen Patientenakte (ePA) und dem elektronischen Rezept (E-Rezept) gleich zwei neue Anwendungen im medizinischen Alltag eingeführt. Mit der elektronischen Pati-
entenakte erhalten Sie einen transparenten Überblick über Ihre Gesundheitsdaten. Mit Hilfe des E-Rezeptes sollen künftig Rezepte einfach per App empfangen und verwaltet werden. Um ausführlich zu informieren, gibt dieser Vortrag einen Überblick über Aufbau, Inhalte und Funktionen der elektronischen Patientenakte und des E-Rezepts. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und dem Netzwerk Sii statt.
Ort: Online, bequem bei Ihnen Zuhause
Datum: Dienstag, 28.09.2021, 16.00–17.30 Uhr
Referent*innen: Referent*innen-Team der gematik GmbH

Die Veranstaltung wird live übertragen. Auf der Plattform sli.do wird der Vortrag live übertragen und Sie können Ihre Fragen stellen. Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv zu beteiligen.
Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Laptop, Ihr Tablet oder Smartphone möglich. Sie benötigen
lediglich einen Lautsprecher oder Kopfhörer.
Klicken Sie auf diesen Link für die Teilnahme:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Auf der digitalen Pinnwand finden Sie informative Links zum Vortragsthema und können uns Rückmeldung zur Veranstaltung geben.
Über diesen Link gelangen Sie zur digitalen Pinnwand:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Dozent: Referent*innen Team der gemetik GmbH
Veranstaltungsort: Online
Beginn: Dienstag, den 28.09.2021 von 16.00 bis 17.30 Uhr
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16.00 – 17.30 Uhr
Teilnehmer: unbegrenzt
Kursgebühr: Gebührenfrei
Anmeldung: Volkshochschule / Bettina Valentin, Telefon: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin(@)aol.com
Anmeldung: Tel.: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin@aol.com


Melden Sie sich bei unserer vhs für den Vortrag an; wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Vortrag den Zugangslink für den YouTube Livestream und die digitale Pinnwand per E-Mail zu.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und werden gefördertdurch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Digitale Veranstaltung: Digitalisierung im Gesundheitswesen-Wo wir stehen und was uns die Zukunft bringt

Kursnummer: JL-21-2-404
Beschreibung: Die Digitalisierung im Gesundheitswesen hat in den vergangenen beiden Jahren im deutschen Gesundheitswesen nicht zuletzt durch die COVID-Pandemie stark an Tempo gewonnen. Wir möchten gerne
einen Blick darauf werfen, was wir bereits erreicht haben und - noch viel wichtiger - wohin die Reise geht. Ausgehend von Erfahrungen aktueller Projekte skizzieren die Experten der Koordinierungsstelle
Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW), die weitere Entwicklung der Digitalisierung im Gesundheitswesen und digitale Strategien zur Bekämpfung der Pandemie. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und dem Netzwerk Sii statt.
Ort: Online, bequem bei Ihnen Zuhause
Datum: Dienstag, 07.12.2021, 16.00–17.30 Uhr
Referent: Prof. Dr. Oliver Opitz, Dr. Armin Pscherer und Florian Burg, Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW)

Die Veranstaltung wird live übertragen. Auf der Plattform sli.do wird der Vortrag live übertragen und Sie können Ihre Fragen stellen. Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv zu beteiligen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Laptop, Ihr Tablet oder Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder Kopfhörer.
Klicken Sie auf diesen Link für die Teilnahme:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Auf der digitalen Pinnwand finden Sie informative Links zum Vortragsthema und können uns Rückmeldung zur Veranstaltung geben.
Über diesen Link gelangen Sie zur digitalen Pinnwand:
Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.

Die Veranstaltung können Sie später jederzeit unter diesem YouTube-Link wieder aufrufen: Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesandt.
Dozent: Prof. Dr. Oliver Opitz, Dr. Armin Pscherer und Florian Burg, Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW)
Veranstaltungsort: Online
Beginn: Dienstag, 07.12.2021, 16.00–17.30 Uhr
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16.00 bis 17.30 Uhr
Teilnehmer: unbegrenzt
Kursgebühr: Gebührenfrei
Anmeldung: Volkshochschule / Bettina Valentin, Telefon: 07745 9209-26, E-Mail: vhsbettinavalentin(@)aol.com
Melden Sie sich bei unserer vhs für den Vortrag an; wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Vortrag den Zugangslink für den YouTube Livestream und die digitale Pinnwand per E-Mail zu.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und werden gefördertdurch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.