„Nichts ist Wichtig“ Geführte Meditation und Entspannungstechniken: VHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

„Nichts ist Wichtig“ Geführte Meditation und Entspannungstechniken

Der Vormittagskurs ist aufgrund zu wenig Anmeldungen abgesagt. Im Abendkurs ist noch 1 freier Platz

Kurs-Nr. JL20-2-308 und JL-20-2-309

Abschalten, Herunterfahren, Loslassen und Lebenskraft tanken. Wir leben in einer Zeit mit Leistungsdruck, Hektik, Stress - bei diesen Faktoren vergessen wir UNS.

Doch der Körper sendet Signale und zeigt uns dann oft, dass es Zeit ist zum Herunterfahren und an sich selbst zu denken. Meditieren und Entspannen bietet eine geniale Basis um ins Gleichgewicht zu kommen. In unseren gemeinsamen Abenden werden wir zusammen div. Meditation und Entspannungstechniken kennenlernen und üben. Der praxisorientierte Unterricht erfolgt in Kleingruppen bis max. 12 Personen. Bei den geführten Meditationen und Entspannungsabenden werden wir drei verschiedene Techniken kennenlernen: Traditionelle Meditation, geführte Bilder, Entspannung und Körperscans. Bei meinen Meditationen werden keine Religionen, Glaubensrichtungen und Glaubensgrundsätze verbreitet und dargestellt. Fördern Sie Ihre Gesundheit! Weitere Informationen auf der Homepage der vhs.

  • Dozent: Matthias Lott
  • Ort: Altes Schulhaus in Jestetten, Kirchstr. 29
  • Beginn und Uhrzeit 1. Kurs:
  • Vormittagskurs: Mittwoch, den 23.09.2020, 10.00 bis 11.30 Uhr, 10 Vormittage
  • Beginn und Uhrzeit 2. Kurs:
  • Abendkurs: Donnerstag, den 24.09.2020, 19.00 bis 20.30 Uhr, 10 Abende
  • Teilnehmer: min./max.: 9/12
  • Kursgebühr: 54,00 € pro Person
  • Anmeldung: vhs Jestetten-Lottstetten, Tel.: 07745 9206-26, E-Mail: vhsbettinavalentin@aol.com

  • GEBÜHRENBEZAHLUNG: Die Kursgebühr wird am ersten Kurstag vom Kursleiter/in bar kassiert.

    Ermäßigter Tarif: Der ermäßigte Tarif gilt für Studenten, Bezieher von Grundleistungen und Arbeitslose (nur gegen Vorlage eines Ausweises/Bescheinigung).

    Zu beachten: wir bitten um pünktliches Erscheinen