Jugendliche im Internet - Kostenfallen für Kinder & Jugendliche: VHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Jugendliche im Interent - Kostenfallen für Kinder & Jugendliche - Onlinevortrag (Kooperation mit der vhs Filderstadt)

Kursnummer: JL-23-24-2316
Beschreibung: Schon von klein an sind viele im Internet unterwegs. Gerade Online-Games erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Doch gerade junge Menschen laufen beim Geschäftsmodell der Videospiele in Kostenfallen.
Teure In-App-Käufe jagen den Erziehungsberechtigten häufig einen riesigen Schrecken ein. Doch auch vermeintlich kostenfreie Streaming- oder Flirtseiten entpuppen sich häufig als teure Kostenfallen.
Der Vortrag beleuchtet insbesondere das Nutzungs- und Kaufverhalten von Kindern und Jugendlichen im Internet. Nicht alles was Kindern möglich ist, müssen sich Eltern zurechnen lassen. Im Hinblick auf Risiken bei Online-Games, Online-Shopping und Fake-Shops, auch sozialen Netzwerken und ihren Gefahren, gibt der Vortrag wertvolle Tipps, wie sich Jugendliche und Eltern vor Abzocke schützen können und welche Rechte Eltern und ihre Kinder bei der Nutzung des Internets haben.
Gebührenfrei im Rahmen des Projektes Verbraucherbildung - Anmeldung erforderlich.
Anmeldedaten erhalten Sie nach der Anmeldung.
Dozent: Verbraucherzentrale BW e.V., Dozentin: Maren Jeschonek
Veranstaltungsort: Online-Zoom-Raum 19
Beginn: Dienstag, den 12.03.2024
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Kursgebühr: gebührenfrei - Anmeldung erforderlich
Anmeldung: vhs Jestetten-Lottstetten,Telefon: 07745 9209-26,E-Mail: info(@)vhs-jestetten-lottstetten.de
Anmeldedaten erhalten Sie nach der Anmeldung.